DIE PLANUNG

Voraussetzung für einen implantatprothetischen Eingriff ist die exakte und umfangreiche Planung der chirurgischen Maßnahme durch unser Team der Praxis Spaldinghof in Hamburg – ebenso wie die anschließende prothetische Versorgungsphase durch das Team von Burkart M. Zuch und Reinhard Schroeter. Bleiben relevante Gesichtspunkte oder Wünsche unberücksichtigt oder treten bereits in der Planungsphase Fehler auf, kann dies gegebenenfalls bei der späteren prothetischen Versorgung Folgen nach sich ziehen, die nicht mehr korrigiert werden können.

Wir in der Praxis Spaldinghof in Hamburg möchten Ihnen hinsichtlich der Haltbarkeit und Sicherheit ebenso wie der Gebrauchsfähigkeit, aber auch der Ästhetik des implantat-getragenen Zahnersatzes den größtmöglichen Erfolg gewährleisten. Hierzu sind im Team der Praxis von Burkart M. Zuch und Reinhard Schroeter einige klinische Unter-suchungen erforderlich. Dazu gehören Röntgen- und Modellanalysen, in komplizierten Fällen auch Spezialaufnahmen oder Computertomographien. In Verbindung mit moderner Navigationstechnik wird mit dem digitalen Volumentomograph eine optimale dreidimensionale Darstellung des Kiefers bei gleichzeitiger Reduzierung der Strahlenbelastung erzielt. So können erforderliche chirurgische Maßnahmen schon im Vorfeld präzise und detailgetreu geplant und vorbereitet werden.

Die Planung für den implantologischen Eingriff erfolgt unter Berücksichtigung der biomechanischen Funktion, der Gebrauchsfähigkeit des geplanten Zahnersatzes und der Statik der Prothetik sowie der Sicherheit und Funktionalität und – nicht zu vergessen – auch der Ästhetik. Besondere Beachtung gilt in unserer Praxis Spaldinghof in Hamburg der Anatomie sowie der röntgenologischen Bewertung des vorhandenen Knochens und auch der Analyse der pathologischen Veränderungen. Das ist wichtig, damit eine langfristige Erfolgsprognose der implantologischen Behandlung erstellt werden kann.

Besonders in Verbindung mit einem geplanten Knochenaufbau bei schwierigen oder umfangreichen Eingriffen sollten Sie sich einer allgemeinärztlichen Untersuchung unterziehen. Auch bei Hinweisen auf Erkrankungen im allgemeinmedizinischen Bereich ist diese Untersuchung zwingend notwendig und wird von unserem Team der Praxis Burkart M. Zuch und Reinhard Schroeter in den meisten Fällen empfohlen.