Aktuelles

10-jähriges Praxisjubiläum

Seit 10 Jahren an Bord!

Wir gratulieren Frau Andrea Heydorn-Puppel, Zahn-Technikerin in unserem praxiseigenen Labor, zu ihrem 10-jährigen Praxis-Jubiläum und möchten uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Ihren langjährigen Einsatz bedanken.

PLURADENT SYMPOSIUM 2018

DENTALE ZUKUNFT
20. + 21. April 2018 in Seeheim-Jungheim


Wir waren mal wieder in Sachen Dentale Zukunft unterwegs und haben das dritte Pluradent Symposium im südhessischen Seeheim-Jungheim an der Bergstraße besucht.

Unter dem Motto "Dentale Zukunft – Wissen. Erfolgreich. Anwenden" bekamen wir wegweisende Impulse aus Wissenschaft und Praxis mit hochkarätigen Referenten und individuellen Seminaren. Wertvolle Einblicke in die dentale Welt von morgen bringen wir zurück nach Hamburg und freuen uns, diese Impulse bei uns in der Praxis umzusetzen.

PATIENTENSEMINAR 28.05.18

TEILNAHME KOSTENFREI!

ZÄHNE WIE NEU GEWACHSEN

Unser international zertifizierter Spezialist Dr. Burkart M. Zuch MS MS (Master UCLA /USA) informiert Sie an diesem Abend ausführlich über die innovativen Neuheiten zu den Themen:

• 3D-SCHLÜSSELLOCH-IMPLANTOLOGIE
Weltneuheit made in Germany:
  Replicate™ - „Ersatzzahn statt Zahnersatz“

Im Anschluss steht Ihnen unser Experte für Ihre persön­lichen Fragen zur Verfügung.

Montag, 28. Mai 2018 • 18 Uhr
im Hotel Park Hyatt, Bugenhagenstr. 8,
20095 Hamburg

Es wird um Anmeldung gebeten, da die Plätze begrenzt sind.
Telefon: 040/23 09 83 oder
per Mail: info@praxis-spaldinghof.de


Jetzt anmelden >>

Mehr Infos zum Thema Replicate™ Systems: http://www.replicatetooth.com/de

ZAHNGIPFEL IM ALLGÄU

ZAHNGIPFEL im Allgäu
11. Vollkeramik-Symposium
23. + 24. März 2018 in Kempten/Allgäu


Bei dem sehr gut besuchten ZAHNGIPFEL - 11. Vollkeramik-Symposium in Kempten gehörte Dr. Zuch zu den ausgesuchten Rednern.
Sein Vortagstitel: Innovativer Weg des Einzelzahnes in der ästhetischen Zone mit zukunftsweisender 3D-Technologie? Computergestützte Zahnheilkunde 4.0

In seinem Vortrag gab Dr. Zuch unter anderem Antworten auf die Fragen, zur Anwendung und der computergestützten Herstellung von modernen, der Natur nachempfundenen Implantaten in der Anwendung der Sofortimplantation oder besser gesagt: Computergestützte Zahnheilkunde 4.0!

WAS WÄRE WENN,
… eine Implantation so einfach wie das Befestigen einer 3-gl. Brücke ist?
… sich das chirurgische Risiko, auf ein Minimum, signifikant reduziert?
… der Patient nach der Extraktion ästhetisch versorgt die Praxis verlassen kann?

Diese und viele andere Fragen zu diesem Thema erörterte Dr. Zuch mit seinen angereisten Kollegen.

Bildunterschrift oberes Bild:
von rechts nach links der Organisator und Gründer des Zahngipfels und Inhaber von Ceratissimo: Zahntechnikermeister Udo Kreibich und die beiden Chairmen Dr. Urs Brodbeck und Prof. Dr. Daniel Edelhof von der Ludwig Maximilians Universität München

Weihnachten und ein frohes neues Jahr

Liebe Patientinnen
und Patienten,
liebe Freunde und Verwandte,

wir nähern uns unaufhaltsam dem Ende des Jahres 2017, von dem jeder Einzelne von uns nur beantworten kann, wie dieses Jahr verlief.

Die ganze Erde scheint im Umbruch und es sind immer mehr die Kleinigkeiten, die große Bedeutung haben.
Ist die große Weltbühne überfüllt mit Selbstsüchten, Rücksichtslosigkeiten und Egoismen, so kommt es auf jeden Einzelnen von uns an, diese Entwicklung zu wenden.

Denn Leben ist Bewegung, aufeinander zugehen und nicht immer den Eigennutz zu sehen. Diese Bewegung in eine neue gemeinsame Zukunft werden wir in 2018 fortführen und mit unserem seit Jahren geplanten Praxis-Standortwechsel Mitte des kommenden Jahres umsetzen.

Wir freuen uns alle sehr auf unsere gemeinsame Zukunft mit noch mehr Bewegung und Leben, mehr Partnerschaft und Miteinander und noch mehr Motivation und Innovation, danken Ihnen für die teilweise bereits fast 5 Jahrzehnte andauernde Treue und freuen uns umso mehr, als dass wir Ihnen schon bald unsere neue Praxis ankündigen dürfen und den größten gemeinsamen Schritt des Umzuges mit Ihnen allen in die Tat umzusetzen.

Frohe und besinnliche Festtage und ein gesundes, bewusstes und erfülltes Jahr 2018 für Sie und Ihre Lieben.

Herzlichst Ihr Team der Praxis Spaldinghof
und Ihre Zahnärzte

Bangkok, Dezember 2017

BANGKOK IMPLANT SYMPOSIUM 2017

Dr. Burkart M. Zuch MS MS (Master UCLA /USA) war zum BANGKOK IMPLANT SYMPOSIUM 2017 als Referent eingeladen, um dort einem weltweiten Publikum die innovative Implantologie-Technik  Replicate™ - „Ersatzzahn statt Zahnersatz“ zu präsentieren.

Als erste implantologisch spezialisierte Zahnarztpraxis wendet Dr. Burkart M. Zuch diese Weltneuheit schon seit längerem sehr erfolgreich an. Zahnimplantate vom Schraubentyp sind der Goldstandard in der dentalen Implantologie. Ein neuartiger Ansatz besteht darin, die natürliche Zahnwurzel vor der Extraktion anhand von CT- oder CBCT-Datensätzen (3D-Röntgenscans) zu kopieren. Dieses einteilige REPLICATE-Implantat (Natural Dental Implants AG, Berlin, Deutschland) besteht aus einer naturidentischen Reintitanzahnwurzel, die mit einem Zirkonkeramikkopf spaltfrei verschmolzen und steril den kaputten Zahn direkt nach seiner Entgernung wieder ersetzt. Eine neue Generation von Zahnimplantaten.

Mehr Infos zum Thema Replicate™ Systems finden Sie hier: http://www.replicatetooth.com/de

DANKE

… FÜR EIN GEMEINSAMES VORTRAGSJAHR!

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre rege Teilnahme an unseren kostenfreien Patientenseminaren.

2018 geht es interessant weiter mit vielen spannenden Themen.
Informationen dazu finden Sie ab Januar hier auf unserer Seite.

Möchten Sie regelmäßig über unsere Vortrags Themen und Termine
informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Jetzt anmelden >>

PATIENTENSEMINAR 20.11.17

TEILNAHME KOSTENFREI!

ZÄHNE WIE NEU GEWACHSEN

Unser international zertifizierter Spezialist Dr. Burkart M. Zuch MS MS (Master UCLA /USA) informiert Sie an diesem Abend ausführlich über die innovativen Neuheiten zu den Themen:

• 3D-SCHLÜSSELLOCH-IMPLANTOLOGIE
Weltneuheit made in Germany:
  Replicate™ - „Ersatzzahn statt Zahnersatz“

Im Anschluss steht Ihnen unser Experte für Ihre persön­lichen Fragen zur Verfügung.

Montag, 20. November 2017 • 18 Uhr
im Hotel Park Hyatt, Bugenhagenstr. 8,
20095 Hamburg

Es wird um Anmeldung gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Telefon: 040/23 09 83 oder
per Mail: info@praxis-spaldinghof.de


Jetzt anmelden >>

Mehr Infos zum Thema Replicate™ Systems: http://www.replicatetooth.com/de

FORTBILDUNG

ZUM THEMA ABRECHNUNG

Auch dieses Wochenende drücken wir die "Schulbank", um für Sie wie immer "up to date" zu sein. Dieses Mal zum Thema Abrechnungen.

14.-16.09. Brüssel

Unsere Spezialistin für Endodontie, Ghazaleh Zargaran, schickt ganz herzliche Grüße aus Brüssel.

Frau Zargaran hat an dem wissenschaftlichem Programm und den Fortbildungen des 18ten Biennial ESE Kongress (European Society of Endodontology) teilgenommen. Die begleitende Fachmesse auf 2.000 m2 Ausstellungsfläche präsentierte das neueste Equipment, Instrumente und Materialien zum Spezialgebiet Endodontie. Wie schön, dass man auch immer wieder „alte“ Kollegen bei diesen Gelegenheiten trifft. Diesmal u.a. mit von der Partie ein Kollege und Freund aus Berlin, Zahnarzt Andreas Rückschloss M.Sc., mit dem sie zusammen den Master-Studiengang Endodontie 2012-2014 absolviert hat.